Info

“Das Übliche ist nie das Außergewöhnliche – also überlasst den anderen das Mittelmaß!”

Ich bin auf der Suche nach interessanten und spannenden Brautpaaren, deren Hochzeit ich begleiten und kreativ in Szene setzen kann. Auch wenn Heiraten etwas sehr Traditionelles ist, so müssen Eure Hochzeitsfotos nicht konventionell aussehen.

Benötigt Ihr nur ein paar wenige Abzüge oder Motive, sucht Ihr einen Fotografen, der schnell ein paar Bilder macht, ist Hochzeitsfotografie für Euch nur eine Dienstleistung, dann gebt diesen Flyer einfach jemand anderem. In diesen Fällen bin ich nicht der richtige Fotograf für Euch.

Wenn zwei Menschen sich das „Ja-Wort“ geben, dann ist dies immer ein bedeutender Tag, mit einmaligen Augenblicken. Eure Fotos sollen von dieser Hochzeit eine Geschichte erzählen und die tiefen Emotionen, atemberaubenden Momente und denkwürdigen Höhepunkte, immer wieder neu aufleben lassen.

Für das Herzklopfen, dass eine Hochzeitsreportage lebendig werden lässt, sind Stimmungen und Momente wichtiger, als gestellte Posen und der Blick in die Kamera. Die kleinen und überraschenden Bilder, mit ungewöhnlichen Blickwinkeln, sind ebenso unverzichtbar, wie die emotionalen Hochzeitsbilder. Meine Fotos entstehen immer im Zusammenhang mit einer Hochzeitsreportage, die die unterschiedlichen Atmosphären der Handlungsorte, die wechselnden Lichtstimmungen, die Vorfreude beim Ankleiden und die Freudentränen während der Trauung, bis zur gelösten und glücklichen Feierstimmung am Abend einfangen.

Als freischaffender Künstler passe ich in keine Schublade, ebenso wenig wie meine Bilder. Es ist mir wichtig, die Ideen, Wünsche und Vorstellungen des Brautpaares kennen zulernen und in die Fotografien einfließen zu lassen. So entstehen später authentische und emotionale Aufnahmen.

Mein Anspruch ist es, jede Hochzeit nicht nur mit brillanten und wunderschönen Bildern zu krönen, sondern das Brautpaar an Ihrem Tag als Freund zu begleiten